Fahrbare Lifter bestehen aus einem Fahrgestell und einem Hubarm, der sich entweder über eine Kurbel, eine Handhebe-Hydraulik oder über ein energetisch betriebenes System bedienen lässt.


Aktiv-Lift-System "2 in 1"

Elektrischer Wechsellifter, verstellbar von 60 - 179 cm, bestehend aus Fahrgestell und Hubarm. Am Lifter sind 2 verschiedene Adapter aufsteckbar:

 

Stehtoilettenlifter

– fördert Durchblutung

– ermöglicht Transport des Patienten in stehender Position

– Intimsphäre des Patienten bleibt auf der Toilette gewahrt

 

Patientenhebelifter

– Aufnahme des Patienten vom Boden

– Umsetzen von Bett in Stuhl

– Absenken in die Wanne

 

 

 

Treppenraupen befördern Rollstühle über Treppen

Treppenraupen bestehen aus einem Stahlrohrrahmen, einer Aufnahmehalterung für Standardrollstühle, Elektromotoren und zwei Antriebsketten. Mit ihrer Hilfe ist es Behinderten möglich, selbstständig oder in Verbindung mit einer Hilfsperson Treppen zu überwinden. Dabei ist die Steighöhe der Treppen sowie die Größe der einzelnen Treppenstufen begrenzt und muss beachtet werden.